Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
44 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Am Anfang war der Tweet...

Jakobi, Tobias (12 juin 2015)

...und zwar Karolines Tweet vom stARTcamp in München, dass es doch toll wäre, ein BarCamp für Historiker/innen zu haben (hier die ganze Story). Das war am 25. April. Knapp acht Wochen später trafen sich acht Leute in Bonn und gründeten einen Verein, der eben diese Idee umsetzen will. Aber der ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Help wanted!

Christian (29 août 2016)

Nachdem das histocamp 2016 nun einen Veranstaltungsort und einen Termin hat, fehlt noch ein drittes Element, um das histocamp zu mindestens einem so großen Erfolg zu machen, wie es die erste Auflage war: helfende Hände! Foto: ash_crow - Help, CC BY-SA 2.0, Bildbeschnitt durch die Redaktion. Was ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

histoceemp bleibt histoceemp!

Garske, Lucas (8 juil. 2016)

Es war nicht leicht den richtigen Ort vor Euch zu verstecken. Genauer gesagt dauerte es nach dem vierten Hinweis kaum mehr als eine Stunde bis @ThomasKirchner7 auflöste https://twitter.com/ThomasKirchner7/status/750255175500177408 Ja, richtig, das histocamp 2016 findet dieses Jahr am 4. und am 5. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Mein histocamp war ...

Döring, Karoline (19 déc. 2015)

Das erste histocamp ist gerade einmal ein paar Tage vorbei und es wird immer noch ausgiebig darüber gesprochen. Man twittert, bloggt, hält sogar spontane Nachlese-Sessions in der S-Bahn ab. Auch für uns vom Open History e. V. ist das histocamp noch nicht vorbei. Wir sind noch im Taumel der ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Warum eigentlich Mainz?

Kleinmanns, Marit (13 sept. 2016)

Mainz als Wissenschaftsstandort Mainz ist nicht nur Fußball, Fassenacht und Sitz von Fernsehsendern, Mainz kann auch ganz anders! Als Forschungs- und Wissenschaftsstandort von Rheinland-Pfalz hat Mainz weit mehr zu bieten als nur die Johannes Gutenberg-Universität. Bereits seit dem Jahre 1477 ist ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Mitfahrzentrale

Garske, Lucas (16 sept. 2016)

Foto: Waqas Anees - Hitchhiking, Public Domain, Bearbeitung durch Lucas Garske "5 Stunden im Auto mit einem Historiker" Wenn das bei dir kein ausgiebiges Gähnen verursacht sondern Interesse weckt, bist du hier genau richtig. Warum alleine fahren, wenn es sich mit mehreren doch viel unterhaltsamer ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die 20 histocamp-Gebote

Seibold, Wenzel (28 oct. 2016)

Das histocamp als offene, friedliche und vielfältige Veranstaltung soll allen Teilnehmer*innen Freude machen und positiv in Erinnerung bleiben. Dies gelingt besonders gut, wenn wir uns in unserer Vielfalt als Menschen respektieren und ein paar Gebote beherzigen: Tragt zu einer angenehmen ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Ablaufplan histocamp 2016

Seibold, Wenzel (8 sept. 2016)

Liebe Teilnehmer*innen, wir freuen uns, Euch den Ablaufplan für das histocamp 2016 im Mainzer Rathaus vorzustellen: Nach dem gemütlichen Check-in, folgt die Begrüßung und eine Erklärung des Formats. Anschließend startet das histocamp mit einer konzisen Vorstellungsrunde aller Teilnehmenden in ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Lightning Talks

Jahnz, Charlotte (4 nov. 2016)

Die Themen der Lightning-Talks, die alle im Ratssaal stattfinden, wenn ihr selbst einen Lightning-Talk halten wollt, einfach in den Ratssaal kommen und losreden :). Themen für die Lightning Talks: I Freitag, 16:30 Open History e.V. oder wie man einen Geschichtsverein gründet (Dr. Karoline Döring) ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Wozu dient eigentlich eine Konferenz?

Garske, Lucas (10 déc. 2015)

In einem Artikel über das histocamp in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (9.12.2015) wirft Tamara Marszalkowski die Frage auf, ob man mit dem Konzept der Ad-hoc-Konferenz an den verkrusteten Traditionen der Wissenschaftskommunikation sägen könne. Nur: ist das wirklich der Anspruch? In diesem ...

Voir la fiche de la ressource