Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
25 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Bereitstellen, Suchen und Finden: transnationale Onlineportale (nicht nur) für die Geschichtswissenschaft #digigw15

dhtg (21 avr. 2015)

In der Sektion "Bereitstellen, Suchen und Finden: transnationale Onlineportale (nicht nur) für die Geschichtswissenschaft" tragen Jennifer Willenberg (Berlin) zum Thema "1914-1918-online. International Encyclopedia of the First World War – eine Projektvorstellung" und Annalena Schmidt (Marburg) ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Jenseits von ‚Distant Reading’: Perspektiven für den digitalen Quellentext in der Geschichtswissenschaft

dhtg (14 avr. 2015)

Welcher Mehrwert kann durch die Bereitstellung von schriftlichen Primärquellen für die historiographische Forschung über die ortsunabhängige Verfügbarmachung hinaus erzielt werden? Für den Entwurf digitaler Quellenrepositorien ist diese Frage zentral. Eine wichtige Grundlage für eine Antwort ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

#digigw15

dhtg (27 mars 2015)

Der Hashtag für die Bilanztagung „Digital Humanities und transnationale Geschichte“ lautet  #digigw15 https://twitter.com/digigw/status/581437843022733312 Die Veranstaltung findet unter anderem in Kooperation mit der AG Digitale Geschichtswissenschaft des Verbands der Historiker und ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Oral History and Digital Humanities: A transcontinental case study on circular labor migration from Angola and Mozambique to former East Germany, 1960-95

dhtg (17 avr. 2015)

Global history and digital humanities are two approaches that are at the forefront of pushing the frontiers of professional history writing. The exciting potential of enhancing the collection, presentation, and accessibility of data across geographical space whilst shrinking time has far reaching ...

Voir plus d'informations | Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Digital Publizieren: Wie schreibt man im digitalen Zeitalter?

dhtg (20 avr. 2015)

Die Anwendung von verschiedener Software und semantischen Technologien hat sich in den letzten Jahren – hierbei sind sich die meisten Fachexperten einig – etwa in der Linguistik, Kunst-, Kultur- und Sozialwissenschaften, aber auch in der Archäologie, Medienwissenschaft, langsamer und mühsamer ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Digitale (Wissenschafts-)Kommunikation #digigw15

dhtg (15 avr. 2015)

In der Sektion "Digitale (Wissenschafts-)Kommunikation" werden Mareike König (Paris/Wien) zu dem Thema "Transnationale Wissenschaftskommunikation mit Sozialen Medien: Twitter und Blogs" und Jussi-Pekka Hakkarainen (Helsinki) zu dem Thema "Digital Humanities For Everyone’s Benefit? Interplay in ...

Voir plus d'informations | Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

DH & transnationale Geschichte

dhtg (26 nov. 2014)

Das Blog soll die Bilanztagung "Digital Humanities und transnationale Geschichte", die vom Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung, der AG Digitale Geschichtswissenschaft des Verbands der Historiker und Historikerinnen Deutschlands sowie dem Zentrum für Medien und Interaktivität ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Digitale Quellen: Bereitstellung und Nutzung #digigw15

dhtg (14 avr. 2015)

In der Sektion "Digitale Quellen: Bereitstellung und Nutzung" werden Stephanie Seul (Bremen) "Digitalisierte Zeitungen als historische Quellen: Arbeitsbericht aus einem Projekt zur Erforschung der transnationalen Presseberichterstattung über den Antisemitismus in der Weimarer Republik" und Felix ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

#digigw15 ist noch nicht zu Ende!

dhtg (9 mai 2015)

Nachdem es in der unmittelbaren Phase vor der Tagung "Digital Humanities und transnationale Geschichte" hier eher ruhig war, werden wir in der Nachbereitung der Veranstaltung an dieser Stelle wieder aktiv werden. Zunächst von unserer Seite ein ganz herzliches Dankeschön an alle Referent*innen, ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Transnationale Wissenschaftskommunikation mit Sozialen Medien: Twitter und Blogs

dhtg (15 avr. 2015)

Soziale Medien stellen eine Erweiterung der bisher existierenden wissenschaftlichen Kommunikations- und Publikationsformate dar. Insbesondere Bloggen und Microblogging (Twitter) schaffen eine Verbindung zwischen mündlichen Vorträgen, traditionellen akademischen Schreibpraktiken und einer ...

Voir la fiche de la ressource