Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
55 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Bewusstsein, Erinnerung, Gedächtnis, Kultur - Historisches Denken zwischen individueller Autonomie und kollektiver Normativität

Redaktion (13 août 2015)

Von PD Dr. Jörg van Norden Die Gedächtnisse im Diskurs der Begrifflichkeiten sind viele. Das folgende Modell bemüht sich in Ab­grenzung von Jan und Aleida Assmann um mehr Klarheit, auch wenn es ihre anthropologischen und wissenstheoretischen Prämissen weitgehend teilt. Es zielt einerseits ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Video "Erinnerung im Berliner StadtRaum"

Redaktion (14 sept. 2015)

Unter der Leitung von Thomas Monses setzten sich junge Erwachsene im Projekt “Erinnerung im Berliner StadtRaum” mit der Thematik von Erinnerung an Nationalsozialismus im öffentlichen Raum von Berlin auseinander. Dies geschieht vor dem Hintergrund von Erinnerungskulturen, die zum Ende des 20. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

#Workshop IV: Digitale Medien und Erinnerungskultur(en)

Redaktion (14 sept. 2015)

Dokumentation Birgit Marzinka (Moderation), auf der Basis des Etherpad-Protokolls von Dora Busch und Samuel Ueberle, den Impulsen der Referent_innen sowie den Diskussionspapieren; Kommentar: Hannes Burkhardt Der Workshop gliederte sich im Wesentlichen in drei inhaltliche Blöcke. Im ersten Block ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Wie passen Digitalisierung und historisch-politische Bildung zusammen?

Redaktion (17 juil. 2015)

Von Fabian Hickethier (Agentur Bar M - Prozessbegleitung und Kommunikation für Erinnerungsarbeit) Die Tagung #erinnern_kontrovers thematisierte in der letzten Woche auf sehr lebhafte Art und Weise Formate und Formen der Erinnerung an Nationalsozialismus, Holocaust und Zweiten Welt­krieg, die sich ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Podcast: Erinnerungskulturen virtuell

Redaktion (3 déc. 2014)

Interview mit Dr. Dörte Hein, Referentin für Forschung und Medienkompetenz bei der Landesanstalt für Medien in NRW Im Rahmen der Berliner Tagung „httpasts://digitalmemoryonthenet“, ausgerichtet von der Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Deutschen Kinemathek und 3 ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Umfrage unter Studierenden zum Thema Historytelling

Redaktion (15 oct. 2015)

Die Werkstatt der Bundeszentrale für politische Bildung führte im Rahmen der Tagung eine Umfrage mit Studierenden zum guten und zeitgemäßen Historytelling durch. Die Studierenden waren vom Studiengang Public History der Freien Universität Berlin.

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Gestaltung des Programms

Redaktion (29 janv. 2015)

Aktuell sind wir dabei das Programm der Tagung festzulegen. So hat sich gestern (28.01.2015) das erste Programmkomitee für den Workshop "In and Out: Inklusion" getroffen und gemeinsam einen Vorschlag auf Basis der Einreichungen erarbeitet. Heute trifft sich das zweite Programmkomitee für den ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Zeichnungen Graphic Recording Tag 2

Redaktion (13 juil. 2015)

Die Graphic Recording Zeichnungen wurden von Magdalena Wiegner erstellt. .Workshop I:„In and out“: Diversitätsbewusste Erinnerungsarbeit Workshop II: Zeugenschaft erben? Triftigkeit und Authentizität Workshop III: Akten und Zeugnisse zum Sprechen bringen Workshop IV: Digitale Medien und ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Tanzen mit dem Hakenkreuz. Zur Psychologie einer künstlerischen Karriere im Nationalsozialismus

Redaktion (7 avr. 2015)

Von Dr. Vera Kattermann / Dr. Iris Wachsmuth (Neue Arbeitsgemeinschaft für Zeitgeschichte + SozioAnalysen e.V.[1])  Zu einer inklusiven Erinnerungskultur gehören neben den unterschiedlichsten Opfergruppen auch immer diejenigen, die diese verfolgten Menschen passiv oder aktiv zu den Opfern gemacht ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Historikerperformanzen als Quellenkritik live – die Dokumentartheater-Projekte des HISTORIKERLABORS

Redaktion (29 juin 2015)

Von Olaf Löschke Die Arbeit des Historikers, der Historikerin findet üblicherweise in Archiven, Bibliotheken, Museen, bei der Feldforschung oder in universitären Lehrtätigkeiten statt. Neue Quellenfunde und Ergebnisse werden als Publikation in gedruckter Form veröffentlicht, auf Tagungen und ...

Voir la fiche de la ressource