Vous êtes ici : Accueil › Recherche
› RECHERCHER
Titre
Auteur
Mot-clé
Année avant
Année après
Plus d'options

› AFFINER

› RESULTATS DE LA RECHERCHE  
64 résultats › Tri  › Par 
collection_x
Source : Hypotheses.org

Nationalgeschichte oder „Hebraistik“? Die tschechische Erinnerung an den Holocaust

Hallama, Peter (5 mai 2015)

Peter Hallamas Studie "Nationale Helden und jüdische Opfer", erschienen bei Vandenhoeck & Ruprecht Das Jüdische Museum in Prag errichtete in der Pinkas-Synagoge Ende der 1950er Jahre, das heißt fast 50 Jahre vor der Inauguration der Mauer der Namen des Pariser Mémorial de la Shoah, ein ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Schlacht von Gallipoli 1915/16

Grüßhaber, Gerhard (18 mars 2016)

Gallipoli: Nachbau eines Schützengrabens mit Atatürkstatue im Hintergrund. Foto: Gerhard Grüßhaber (2009) Am 18. März 1915 begann die Schlacht um die Halbinsel Gallipoli (Çanakkale) im Nordwesten der heutigen Türkei. Unter der Beteiligung von Armeeeinheiten zahlreicher Nationen, insbesondere ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Vortragsreihe „Bosnien-Herzegowina – 20 Jahre nach Srebrenica und Dayton“

Krogner, Kathrin (28 mai 2015)

Am 11. Juli 2015 jährt sich das Massaker von Srebrenica zum 20. Mal – es war der grausame Höhepunkt des Bosnienkrieges. Anlässlich dieses Jahrestages laden die Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien und die Münchner Volkshochschule in München zur Reihe „Bosnien-Herzegowina – ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

10 Jahre „Geschichten des 20. Jahrhunderts“: Zeitzeugeninterviews in der tschechischen Erinnerungskultur

Volf, Darina (16 juin 2016)

Es folgen nun die "Geschichten des 20. Jahrhunderts". Regelmäßig um diese Uhrzeit versuchen wir bekannte und vergessene Ereignisse der Zeitgeschichte zu beleuchten. Wir erzählen Schicksale, die vergessen wurden oder vergessen werden sollten. Auch die tschechische Geschichte hat ihre Helden und ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Vortrag am 5. Mai 2015 in München: Der Holocaust in den Erinnerungskulturen und historischen Narrativen in Europa

Krogner, Kathrin (4 mai 2015)

Mit dem Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs verbindet sich das Gedenken an die Befreiung der Konzentrationslager. So reiste beispielsweise Bundeskanzlerin Angela Merkel am 3. Mai 2015 nach Dachau, um der Befreiung des dortigen Konzentrationslagers vor siebzig Jahren feierlich zu gedenken. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Jochen Hellbeck analysiert "Das zerklüftete Gedenken"

martinschulzewessel (5 mai 2015)

In der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 4. Mai 2015 analyisiert Jochen Hellbeck die konflikthaften Logiken des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkriegs im östlichen Europa. Der Text bietet eine detaillierte Darstellung der verschiedenen Erinenrungskonjunkturen in der Sowjetunion seit 1945. ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Erinnerungslandschaften - Spurensuchen. Die Schatten des Gulag

Weller, Nina (7 oct. 2016)

– der russische Schriftsteller Sergej Lebedew im Gespräch mit Marina Klyshko und Nina Weller Sergej Lebedew am 23. Mai 2016 in München - Foto: SG "Literatur - Narrativität - Diskurs" Die Studiengruppe „Literatur – Narrativität – Diskurs“ der Graduiertenschule für Ost- und ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Polnisch-ukrainische Historikerkommission ins Leben gerufen

Krogner, Kathrin (12 juin 2015)

Wolhynien (hier gelb markiert) als Region im Grenzgebiet zwischen dem heutigen Polen und der Ukraine. Karte: Original version (ukrainian): Alex Tora German translation: KaterBegemot (CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ukraine-Volhyn.png) Von Jakub Sawicki und ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Die Okkupation Griechenlands im Zweiten Weltkrieg. Ein Band zur griechischen und deutschen Erinnerungskultur

Seitzer, Anna (27 nov. 2015)

Viele nationalsozialistische Gräueltaten im Zweiten Weltkrieg wurden in den letzten Jahrzehnten detailliert aufgearbeitet und sind fester Bestandteil der historischen und erinnerungspolitischen Debatten geworden. Umso bemerkenswerter ist eine nach wie vor gravierende Leerstelle der deutschen ...

Voir la fiche de la ressource

Source : Hypotheses.org

Angewandte Geschichte und Public History: Chancen und Herausforderungen für die Geschichtswissenschaft

Franz, David (16 juil. 2015)

„Geschichte hat Konjunktur.“ Diese mittlerweile von Medien über Tourismusbehörden bis hin zur Unterhaltungsbranche vernehmbare Einschätzung klingt nach einer guten Nachricht für die Geschichtswissenschaft. Sie ist es auch, doch sie verheißt zugleich eine substantielle Herausforderung für ...

Voir la fiche de la ressource